Wie wir arbeiten

Damit ein Gebäude auf einem festen Fundament stehen kann, muss der Boden sowohl in seiner Zusammensetzung als auch in seiner Stabilität viel Festigkeit besitzen.

Dieses Fundament bildet im Kindergarten Ritterwiesen das sehr engagierte und gut zusammenarbeitende Erzieher-und Erzieherinnenteam. Grundvoraussetzung für unser unbeschwert freundliches Klima.

Wir verstehen uns in ganzheitlicher Unterstützung der Handlungs-,Bildungs-,Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern, um unseren Bildungsauftrag zu erfüllen. Wir wollen aber auch ein Lernfeld für Demokratie, Mitbestimmung und Verantwortlichkeit gegenüber Mitmenschen bieten.
Wir möchten den Kindern auf dem Weg helfen, Grundhaltungen aufzubauen, die ihnen ermöglichen, sich in Glaube, Liebe und Hoffnung Gott zuzuwenden und eine eigene und selbstbestimmte Glaubens- und Lebenshaltung zu entwickeln.
So lernen die Kinder in Tages- und Jahresverlauf christliche Traditionen, biblische Geschichten, Lieder und Gebete kennen.

Bei monatliche Gottesdienste im Gemeindezentrum, dass direkt neben dem Kindergarten gelegen ist, und die Teilnahme an spannenden Projekten der Kirchengemeinde, auf spielerische und praktische Weise, werden christliche Werte wie Nächstenliebe und Respekt bei uns von klein auf gelebt.
So ist der Umgang zwischen dem Kindergarten Ritterwiesen, dem Pfarrer, dem Gemeindezentrum, der Köchin, der Raumpflegerin und dem Hausmeister ein Modell für warmherzige Zugewandtheit und wohltuende Gemeinschaft, die wir genießen.

Wenn die Kindergartenzeit für jedes einzelne Kind in den Ritterwiesen eine Phase des Lebens ist, in der eine stabile Persönlichkeitsentwicklung ihren Lauf nimmt, in der es Selbstsicherheit, Selbstvertrauen durch Erproben und Erforschen der eigenen Kräfte und in der es Freundschaft, Wärme, Wertschätzung und Achtung erfährt, wovon es ein Leben lang zehren kann, dann haben wir unseren Auftrag erfüllt.